Joggen – Gut für die Gesundheit

Warum ist Joggen so gesund?

Joggen ist eine der ältesten Arten Sport zu treiben und gerade in der heutigen Zeit erfreut es sich wieder zunehmender Popularität. Schon die alten Griechen erkannten die positiven Aspekte, die der Laufsport auf den Menschen hat. Doch wie genau steigert Laufen unsere Gesundheit?

Joggen ist gut für die Gesundheit

Joggen kräftigt den gesamten Körper, es werden also fast alle Muskeln mit trainiert. Eine kräftige Muskulatur ist das A und O des Wohlbefindens, denn sie wirkt beispielsweise Haltungsschäden entgegen.
Es werden jedoch nicht nur die äußeren Muskeln, sondern auch die inneren, wie das Herz oder die Lunge mit trainiert. Durch diese immense Stärkung des Herz-Kreislauf Systems, werden Sie auch in Alltagssituationen leistungsfähiger und können beispielsweise viel besser mit Stress umgehen. So hat Joggen sogar positive Auswirkungen auf ihr Berufsleben und ihre Karriere.

Joggen macht schlank

Natürlich darf auch der Grund, weshalb wohl die meisten Menschen Laufen nicht vergessen werden: Joggen macht schlank! Durch den hohen Kalorienverbrauch von circa 600 kcal pro Stunde, der schon bei langsamen Laufen erreicht wird, bietet Joggen eine sehr gute Grundlage um abzunehmen. Kaum eine andere Sportart kann einen so hohen Kalorienbedarf aufweisen. Zudem sei bemerkt, dass Sie zum Joggen eigentlich nur ein Paar Schuhe benötigen; es ist also auch noch eine günstige Art und Weise abzunehmen.

Positive Auswirkung auf die Psyche

Eine der positivsten Auswirkungen hat der Laufsport aber nicht auf den Körper direkt, sondern auf die Psyche. Schon das römische Sprichwort „in einem gesunden Körper steckt ein gesunder Geist“, deutet darauf hin, dass ein gesunder Körper die Voraussetzung für einen gesunden Geist ist. Dies wurde gerade in letzter Zeit wieder durch mehrere Studien bewiesen. Zudem hilft Joggen den Läufern einfach mal den Alltagsstress abzustellen.
Insgesamt steigert Joggen also ihr Wohlbefinden auf jegliche erdenkliche Weise!

Das Wichtigste zusammengefasst:

  • Joggen kräftigt den Körper, Stärkung des Herz-Kreislauf Systems
  • Joggen macht schlank. Die körperliche Bewegung verbrennt Kalorien
  • Ausdauersport hilft, Alltagsstress abzubauen. Das Wohlbefinden wird gesteigert